1. DSV- Nordic aktiv Zentrum auf dem Erzgebirgskamm

Kategorien:

 

1. DSV-  Nordic aktiv Zentrum auf dem Erzgebirgskamm
Ein Dankeschön an alle Förderer und Helfer

WSV 08 Johanngeorgenstadt e.V. verwirklicht ein neues Projekt und schafft günstigere Bedingungen für viele sportliche Aktivitäten
 
Ausgehend von den unermüdlichen Initiativen von Herrn Erwin Lauterwasser, Vizepräsident des Deutschen Ski Verbandes, und Dr. Kuno Dietz, Mitarbeiter beim Umweltbeirat des DSV, konnte mit großzügiger Unterstützung durch den DSV, dem Freistaat Sachsen und beträchtlichen Eigenleistungen des WSV 08 sowie großer Unterstützung durch die Stadt Johanngeorgenstadt in nur 1-jähriger Bauzeit ein sportökologisches Funktionsgebäude im Blockhausstil errichtet werden.
Am 30.10.04 fand in feierlicher Form die Eröffnung statt.
Gleichzeitig erhielt der WSV 08 vom DSV die Anerkennung als Nordic aktiv Zentrum – worauf wir zurecht sehr stolz sind!
Unser Dank an dieser Stelle allen Bauausführenden, unseren Sponsoren, die mit ihren Geschenken die Verbundenheit mit unserem Verein zum Ausdruck brachten, den vielen Gästen an dem Eröffnungstag ? allen voran unserem Landrat Herrn Matko, dem Präsidenten des Landesskiverbandes Herrn Krause sowie dem Vertreter des Umweltministeriums.
Mit Stolz konnte unser Vorsitzender Herr Schott an diesem Tag unsere hoffnungsvollen Athleten vorstellen und ihnen alles Gute für die kommende Saison wünschen, denn sie sind es , die den Namen unseres Vereins mit ihren Leistungen sehr bekannt machen.
 
Im Anschluss an unsere Eröffnung herrschte trotz schlechten Wetters reges Treiben in unserem neuen Nordic aktiv Zentrum.
Die Nordic Walking ?Läufer? nutzten den Tag für ihre Aktivitäten und konnten sich anschließend in einem Vortrag über  gesundheitliche Risiken beim Sporttreiben informieren. Der Kuchenbasar der Kinder aus der Grundschule bereicherte unseren Tag und  durch Herrn Fiedler gab es Einblicke in die Arbeit des Bundesgrenzschutzes.
Für Drachensteigen und Lampionumzug spielte das Wetter diesmal nicht so richtig mit, aber das wird bestimmt nachgeholt, denn  für den WSV 08 eröffnen sich mit dem neuen Zentrum vielfältige Möglichkeiten  der Verbesserung der Vereinsarbeit.
Angedacht sind z.B. sportökologische Jugendcamps, Trainingslehrgänge und viele Aktivitäten zur Belebung des Tourismus in unserer Stadt und auf dem Erzgebirgskamm.
Hoffen wir, dass viele Einwohner und Gäste in der kommenden Saison von dem neuen Angebot Gebrauch machen und das Nordic aktiv Zentrum und unsere wunderschöne Kammloipe zum Sporttreiben in der freien Natur nutzen.
 

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.